Theorie der Architektur und Entwerfen

Megastructures Reloaded

Methode: Der Erhalt von Zugang zu zeitgenössischen theoretischen Konzepten, Rahmenbedingungen und Tendenzen und die Auseinandersetzung mit einem Kritik verbundenen Diskurs.

Zeit: Sommersemester 2019

Dozent: Prof. Ingrid Burgstaller, Prof. Dr. Richard Woditsch

Semester: Master 3

Dieses Theorieseminar im Master geht von der Annahme aus, dass es nie genug Zeit zum Lesen gibt,
geschweige denn Zeit zusammen zu lesen. Der Kurs zielt darauf ab, eine beklagenswerte Lücke in Bezug auf
die Fähigkeit eines Studenten/einer Studentin der Architektur zu schließen, Zugang zu zeitgenössischen
theoretischen Konzepten, Rahmenbedingungen und Tendenzen zu erhalten und sich mit einem Kritik
verbundenen Diskurs auseinanderzusetzen. Die Teilnehmer dieses Seminars werden gebeten ihr Wissen
kollektiv zusammenzustellen, um innerhalb einer selbstverwaltenden Gruppe die Aufgaben zusammen zu
erfüllen.
Das Thema dieses Seminars lautet: MEGASTRUCTURES RELOADED, weil Megastrukturen nicht nur eine
Antwort des 20.Jahrhunderts sind, sondern ihre Tauglichkeit und Anwendbarkeit für städtebauliche
Probleme der Gegenwart weiterhin diskutiert werden.